Messier 3 - Kugelsternhaufen in den Jagdhunden (Canes Venatici)
Daten und Fakten: M3 (NGC 5272)
Rektaszension13h 42m 11s
Deklination28° 22' 32''
Helligkeit6,2 mag
Scheinbare Ausdehnung18'
Entfernung33900 ly
Ausdehnung223 ly
Sichtbarkeit in Zwickau 08.05.2021
Aufgang14:55 Uhr im Nordosten (αAz = 40,3°)
Höchster Stand (Kulmination)23:44 Uhr (h = 67,6°)
Untergang08:37 Uhr im Nordwesten (αAz = 319,7°)
Standort: Zwickau, Algorithmen siehe Credits

Der Kugelsternhaufen M 3 enthält ca. 500000 Sterne. Er ist vom Typ VI. Entdeckt wurde er am 3. Mai 1764 von Messier.


Sponsor
Sparkasse Zwickau
Valid XHTML 1.0 Transitional

Seite in 3 ms erzeugt.